TERMINE – DIE BEREITS STATTGEFUNDEN HABEN

21. Juni 2017

Besuch des Bambini Club in Fellingshausen

Gespräch mit Kerstin Schmidt und Team sowie einem Elternvertreter über die Situation der Tagesmütter in Biebertal.

Groß ist die Enttäuschung und inzwischen auch der Frust. Tagesmütter decken durch viel Flexibilität und eine sehr familien-ähnliche Betreuungssituation seit vielen Jahren den Bedarf an Pflege und Kinderbetreuung im U3 Bereich. Allerdings stehen sie mit ihren Nöten alleine da und sehen sich auch von der Gemeinde nicht angemessen unterstützt. Monatelanges Warten auf Gelder von Seiten des Landkreises und keine ausreichende Unterstützung durch die Gemeinde Biebertal seien ausschlaggebend dafür, dass zurzeit über ein Aufhören als Tagespflegerin/Mutter nachgedacht wird. Dies wäre in der jetzigen Situation vor allem für Eltern, die eine flexible Betreuung benötigen, fatal! Hier besteht Handlungsbedarf- zumal seit März ein Konzept, dass eine Anbindung der Biebertaler Tagesmütter an die Kommune vorsieht, bei den Verantwortlichen in der Gemeinde zur Prüfung vorliegen würde.

23. Juni 2017

Biebertal im Blick –
Kennenlernen auf der Burg Vetzberg

Weitere Informationen zur Veranstaltung: Gießener Allgemeine und Gießener Anzeiger

16. August 2017

„Auf ein Wort“ Treffen mit den Tagesmüttern in der Eisdiele „da Toni"

Ich habe zugesagt, mich über Ansätze in anderen Kommunen zu informieren und auch an den Standorten nachzufragen, die eine Anstellung der Tagesmütter bei der Kommune vorgenommen haben. An diesem Nachmittag wollen wir die Informationen zusammen tragen und nach möglichen Alternativen und Lösungen für Biebertal suchen.